Salina Inseln Hotel L'Ariana am Meer - Hotel 4**** Äolische Inseln

Hotel L'ARIANA, Salina Insel
L'Ariana Hotel Restaurant  Insel Preise und SondertarifeDer bezaubernde Reiz von L'ArianaInfo
L'Ariana, Salina

hotel ariana

Manche heiβen ihn “Arianas Schmerz”. Angesteckt werden nur einige Touristen, die in Salina im Südtyrrhenischen Meer nicht weit weg von Milazzo-Kap an Land gehen. Es ist eine Leidenschaft, wie der „Afrika-Schmerz“, die sich langsam aber unvermeidbar ins Blut einschleicht, um dich nicht mehr zu verlassen.
Sensible, sinnliche und romantische Leute werden von diesem Schmerz erfasst, wenn sie stillschweigend die Brandung und die Strömung des Meeres betrachten, das bei Rinella di Salina indigo-blau ist, während am Horizont die sizilianische Küste mit dem Ätna und die braun-rötlichen Klippen von Lipari, Vulcano, Filicudi und Alicudi zu sehen sind: also nicht die hochgradig, neurotische, technologische Welt, die wir in unseren Städten hinter uns gelassen haben, sondern das gemütliche, besinnliche Leben in einer menschengerechteren Dimension.
Nur durch die Verschmelzung zwischen der authentischen Natur und einem umweltfreundlichen Komfort ist diese Verzauberung möglich. Deshalb: Natur pur, wenn Sie von der Fenstertür Ihres Zimmers nicht mehr als zehn Meter gehen müssen, um in das blauste, klarste, wärmste und wohlriechendste Wasser des gesamten Mittelmeerraumes tauchen zu können. Natur pur, weil Ihre Augen wo immer sie auch hinschweifen, nur marineblaues Wasser, vulkanische Inseln oder grüne Hänge sehen.

Aber „L’Ariana“ ist auch das Hotel mit dem dazugehörigen Restaurant,
das in Rinella di Salina der Ausgangspunkt dieser Verzauberung ist.

Der “Arianas Schmerz” bedeutet deshalb ein unvergleichlicher Ferienaufenthalt in einer unberührten Natur zwischen bezaubernden Farben und wohlriechenden Duften, die alle Ihre Sinne aufwecken. Abgerundet wird dieses einmalige Erlebnis durch die kulinarischen Spezialitäten, die auf der Terrasse des „L’Ariana“ aufgetischt werden, während die blutorange Sonne am Horizont im indigo-blauen Meer verschwindet, während der Mond hinter der Insel Vulcano den Abendhimmel emporsteigt.
Wenn Sie diese magischen Momente auch noch mit Ihrem Partner teilen können, wird der Rest der Welt verblassen: Zigeunermusik wird das Ganze untermalen und die Verzauberung wird über das Abendmahl hinausreichen und Euch während des gesamten Aufenthaltes nicht verlassen. Wenn Sie dann in Ihre gewohnte Welt zurückkehren, werden Sie unaufhaltsam an das Hotel L’Ariana, an Rinella und an Salina zurückdenken müssen.

Giacomo Mazzocchi                  

     

Hotel am Meer Hotelterrasse Alicudi und Filicudi Der Zauber Die Verzauberung von “L’Ariana”, Hotel am Meer Seiteneingang des Hotels

Der Zauber von “L’Ariana